kaminofen-magazin.de

Kaminofen Koenigshuette

Neuheit aus dem Hause Koenigshuette


06. September 2013 / RM

Der 90° drehbare Kaminofen Virgo besticht mit seiner edelen Ganzglastür und dem nicht sichtbarem Griff.

Neuheit aus dem Hause Koenigshuette

Eine Neuheit, aus dem Hause Koenigshuette, ist der Kaminofen Virgo. Er hat eine runde Form, ist 1100 mm hoch und 466 mm breit und tief. Seine 90° Drehfunktion, die in 10 Stufen arretierbar ist und seine formschöne edle Ganzglastür lassen einen freien Blick, aus nahezu allen Winkeln des Aufstellraumes, auf das fazinierende Flammenspiel zu. In den großen Feuerraum, mit einer Höhe von 458 mm, einer Breite von 346 mm und einer Tiefe von 377 mm passen bequem 33 cm lange Holzscheite hinein, aber auch für Braunkohle Briketts ist dieser Kaminofen geeignet.

Die Nennwärmeleistung des Virgo bträgt 5,0 kW, sein Leistungsbereich liegt bei 4 - 7 kW und sein Wirkungsgrad bei 80 %. Mit einem Abgasmassenstrom von 5,5 g / s, einem erforderlichem Förderdruck von 12 Pa und einer Abgastemperatur von 300° am Stutzen erfüllt er alle Anforderungen der novelliertem 1.BImSchV. 2.Stufe. Er ist geprüft nach EN 13240; 15 a B-VG; VKF und LRV 08.

Den Virgo gibt es in der Ausführung Stahl schwarz, optinal kann er mit einer Keramik - oder Natursteinabdeckung versehen werden.

ähnliche Artikel
Kommentar abgeben

Name

Email

Webseite (optional)



Ihre eMail wird nicht abgefragt, tragen Sie auch hier bitte NICHTS ein:

kaminofen-magazin.de kaminofen-magazin.de
Impressum